Die Lust auf Sex ist da, aber der Penis lässt sich einfach nicht erigieren oder die Erektion ist nur von kurzer Dauer.. Es gibt viele Ursachen für dieses Problem und viele Helferlein, die unterstützend wirken. So auch Man Pride – angeblich ein Gel, dass in nur 4 Sekunden dafür sorgen soll, dass leidenschaftlicher und stundenlanger Sex möglich sei.

Quasi ein Wundermittel bei Potenzproblemen oder doch nur ein Abzockprodukt? Was steckt wirklich hinter dem Produkt, funktioniert es wirklich? Wir haben das Potenzgel ganz genau unter die Lupe genommen und dabei Erschreckendes festgestellt.

Man Pride – Was ist das?

Bei Man Pride handelt es sich um ein Erektionsgel für Männer. Bei Potenzproblemen soll das Produkt einfach aufgetragen werden und die Standfestigkeit unterstützt werden. Ein Gel, das Nitroglycerin enthält. Dieses wird bei einer Verengung der Blutgefäße eingesetzt. Es erweitert die Blutgefäße, der Blutzufluss wird verstärkt, wodurch eine Erektion entsteht. 

Laut Hersteller sorge das Gel für eine schnelle Erektion, die lange anhält. Durch den vermehrten Blutzufluss solle der Mann beim Sex deutlich mehr empfinden und zu einem besseren Orgasmus kommen. Das Mittel solle zu einer erhöhten Libido führen. Durch die gesteigerte sexuelle Lust sollen weitere Faktoren verbessert werden können: Der Mann erhalte mehr Selbstbewusstsein, die Leidenschaft einer Beziehung neu anfachen und die Ängste vor Misserfolgen eindämmen. 

Der Hersteller trifft viele Versprechungen. Wir sind dadurch jedoch skeptisch geworden und haben ganz genau recherchiert!

ACHTUNG ᐅ Fake-Erfahrungen von Käufern

Auf der Verkaufsseite finden sich viele Kundenrezensionen von angeblichen Käufern des Gels. Alle seien vollends begeistert und berichten von ihren positiven Erfahrungen mit Man Pride. Das Gel soll also für jeden funktionieren? Das haben wir uns näher angeguckt und tatsächlich wurden wir fündig. 

Leider mussten wir feststellen, dass der Hersteller die Erfahrungsberichte fälscht – diese sind komplett frei erfunden. Die Bilder, die angeblich echte Kunden und Anwender darstellen sollen, sind in Wirklichkeit Stockfotos – also Bilder, die im Internet gegen eine Lizenzgebühr gekauft werden können. Es handelt sich also nicht um echte Kundenbewertungen. Hier werden wir eindeutig hinters Licht geführt!

Man Pride Alternative

Wie Sie bereits jetzt sehen können, greift der Hersteller zu dubiosen Verkaufstricks, weitere haben wir noch im Verlauf dieses Textes aufgedeckt. Wir können unseren Lesern Produkte mit solch dubiosem Hintergrund leider nicht weiterempfehlen, sondern empfehlen, sich nach effektiven Alternativen umzusehen.

Anzeige
Produkt
Man Pride
Be Harder
Wirkung
x Es konnte keine Wirkung festgestellt werden
Bis zu 2,5cm dickerer Penis
Ein verbessertes Sexleben
Kein sexuelles Versagen mehr
Mögliche Nebenwirkungen
x Keine Angaben
KEINE Nebenwirkungen
Inhalt
75 ml
100 ml
Preis
67,00 Euro
29,00 Euro
+ 2 TUBEN GRATIS
Dosierung
x Keine Angaben
30 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr
Versandkosten
7,00 Euro
KOSTENLOS
Lieferzeit
x Keine Angaben
1-3 Tage
Bewertung
☆ ☆ ☆ ☆ 1/5
★ ★ ★ ★ ★ 5/5

Finden sich echte Erfahrungsberichte?

Die gefakten Erfahrungsberichte auf der Verkaufsseite von Man Pride machen uns stutzig und wir begeben uns auf die Suche nach weiteren authentischen Erfahrungswerten zu dem Produkt. 

Unsere Recherche ergibt leider, dass Rezensionen lediglich auf weiteren Partnerseiten von Man Pride auftauchen. Auf sämtlichen Seiten zu diesem Thema werden falsche Bewertungen zitiert, die durchweg positiv ausfallen. Die Seriosität der Bewertungen ist zweifelhaft. In Foren oder anderen Plattformen lassen sich keine authentischen Rezensionen finden. 

〉 Haben Sie bereits Erfahrungen mit Man Pride gemacht? 〈
Teilen Sie Ihre persönliche Erfahrung mit anderen oder aber tauschen Sie sich mit anderen Anwendern und Kunden aus. Nutzen Sie dazu einfach die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag.

Mitgliedschaft im Rabattclub – Abzocke?

rabattclub man pride abzocke

Wer Interesse an dem Produkt hat, der muss vor dem Kaufabschluss einem Rabattclub beitreten. Welchen Vorteil diese Mitgliedschaft haben soll, ist nicht ersichtlich. Der potentielle Kunde muss dann einen Gutschein kaufen, mit dem das Produkt bezahlt werden kann. Auf das Produkt selbst gibt es laut Hersteller eine 60 Tage Zufriedenheitsgarantie.

Bei einer etwaigen Reklamation kann der Gutschein jedoch nicht wieder ausgezahlt werden, sodass das reklamierte Geld wieder auf das Gutscheinkonto des Kunden wandern würde. Mit diesem Geld kann der Kunde dann nur noch andere Produkte kaufen. Das gezahlte Geld sieht der Kunde also nicht mehr wieder, wodurch die 60 Tage Zufriedenheitsgarantie ihren Sinn verliert. 

Schlechtes Deutsch

Auf sämtlichen Seiten des Produkts sind schlecht geschriebene Texte vorhanden. Zu einer professionellen Webseite gehören ebenso professionelle Texte. Bei Man Pride sind die Texte in sehr schlechtem und brüchigem Deutsch verfasst. Es scheint so als entstamme die Seite ursprünglich einer anderen Sprache und für die deutsche Webseite wurde ein schlechter Übersetzer im Internet genutzt. 

Limitierte Angebote

Der Hersteller lockt seine Kunden mit einem limitierten Angebot des Erektionsgels. Die ersten 200 Bestellungen würden 70 € sparen und erhalten es per kostenloser Lieferung. Außerdem soll bei sofortiger Bestellung die Zufriedenheitsgarantie abgedeckt sein. Als wir die Seite am 29.06. aufrufen, steht auf der Seite, dass das Angebot am 28.06 abliefe. Das Datum ist entsprechend nicht korrekt aufgeführt. Das Angebot war jedoch auch noch nach dem 28.06. verfügbar.

Der Hersteller möchte den potentiellen Käufer dazu ermutigen sich schnell zum Kauf von Man Pride zu entschließen. Gleichzeitig werden dem Webseitenbesucher weitere Besucher und aktuelle Käufer angezeigt, die den Käufer unter Druck setzen sollen, das Produkt zu kaufen.

FAQ

Wir haben für dich die wichtigen Fragen recherchiert und beantwortet. Sollten Sie weitere Fragen haben, stellen Sie uns diese einfach über die Komentarfunktion.

Welche Inhaltsstoffe sind enthalten?

Einen Überblick über die enthaltenen Stoffe ist vom Hersteller nicht aufgeführt. Er weist lediglich auf die einzigartige Zusammensetzung der natürlichen Stoffe hin, die für das Gel entscheidend sind.

Wie wird Man Pride angewendet?

Bei einer gewünschten Erektion des Penis wird dieser einfach mit Man Pride eingerieben.

Kann man das Gel auf Amazon kaufen?

Man Pride kann man lediglich über die Seite des Herstellers kaufen.

Was kostet das Erektionsgel?

Das Geld kostet auf der Herstellerseite offiziell 137 €. Durch den Beitritt in den Rabattclub soll man das Gel für 67 € erhalten. 

Fazit zu Man Pride

Wer tatsächliche Potenzprobleme hat und auf der Suche nach einem wirksamen Mittel ist, der kann mitunter sehr verzweifelt sein. Die Wirkversprechen des Herstellers von Man Pride sind vielversprechend. Leider hapert es an der Umsetzung.

Bei der Verkaufsseite des Produkts handelt es sich um eine dubiose Seite, die mit allen Mitteln versucht das Produkt an den Mann zu bringen. Überzogene Versprechungen in schlechter Sprache und gefakte Kunden, die allesamt nichts auszusetzen haben, zeugen davon, dass es sich um dubiose Verkaufstricks der Hersteller handelt. Von einem Kauf des Produkts raten wir deshalb dringend ab.


Quellen

Wie hilfreich war dieser Beitrag?
 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here