Das Supplement Hammer of Thor soll der Potenzhammer schlechthin sein. Neben der potenzsteigernden Wirkung soll das Nahrungsergänzungsmittel auch den Penis vergrößern und das Sexualleben verbessert.

Wir haben einen Blick hinter die großspurigen Werbeversprechen geworfen und entdeckten auffallende Ähnlichkeiten mit anderen unseriösen Produkten. Was steckt also wirklich hinter Hammer of Thor? FAKE Kundenbewertungen zeigen nun die Wahrheit hinter dem dubiosen Supplement….

Was sind die Hammer of Thor Tropfen?

Wer sich auf die Verkaufsseite von Hammer of Thor begibt braucht zuallererst Geduld, denn die Homepage strotzt nur so von Übersetzungsfehlern und Sätzen, welche absolut keinen grammatikalischen Sinn ergeben. Ein guter erster Eindruck beim Kunden sieht definitiv anders aus!

Wir haben uns durch das Wörter-Wirrwarr durchgekämpft und sagen Ihnen, was das Nahrungsergänzungsmittel angeblich kann.

So sollen die Potenztropfen angeblich Erektionsprobleme beheben, das Peniswachstum anregen und das Sexualleben stimulieren.

Die Wirkung von Hammer of Thor

Das Supplement soll hierbei auf eine langfristige Wirkung abzielen und den Testosteronspiegel steigern.

Das Wirkversprechen des Herstellers verspricht im Detail:

  • Ein angeblich gestärktes Immunsystem und eine damit verbundene geringere Gefahr von Erkrankungen.
  • Besserung des allgemeinen Gesundheitszustands, insbesondere der geistigen und körperlichen Leistungsfähigkeit.
  • Verbesserung der Blutzufuhr und -zirkulation im Penis, was laut des Herstellers zu einer harten und stabilen Erektion führt.
  • Peniswachstum von bis zu drei Zentimeter.
  • Hormonstimulation, welche die Erektion verbessert und die Lust auf Sex steigert.
  • Angebliche Anregung der Nervenimpulse. Der Penis soll hierdurch empfindsamer werden und das Sexualleben besser.

Die Wirkung soll laut dem Hersteller bei Potenzproblemen, welchen die unterschiedlichsten Ursachen zugrunde liegen, helfen. Hierzu zählen unter anderem Stress, Erschöpfung, psychische Probleme und ein niedriger Testosteronspiegel.

Inhaltsstoffe

Hammer of Thor enthält laut Aussage der Verkaufsseite ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe. Die Zusammensetzung des Produkts ist wie folgt:

  • Extrakt Wirbellosen chlorines (Offensichtlich falsche Übersetzung. Der offensichtlich gemeinte Extrakt wird laut Herstelleraussage aus Muscheln gewonnen)
  • Nord-Moos (skandinavische Pflanze)
  • Die Leber Marine Tiefsee-Teufel (Offensichtlicher Übersetzungsfehler. Hier ist wohl eine bestimmte Fischart gemeint)
  • antarktischer Krill-Extrakt (Plankton)

Mögliche Nebenwirkungen

Laut der Aussage des Herstellers kann es nach der Einnahme des Produkts zu folgenden Nebenwirkungen kommen:

  • Allergische Reaktionen. Vor allem Personen, welche bereits auf ähnliche Produkte mit Unverträglichkeiten reagierten, müssen auch bei der Einnahme von Hammer of Thor mit entsprechenden Begleiterscheinungen rechnen.
  • Auch Personen, welche unter Herz-Kreislauf-Probleme leiden oder unter Störungen der Funktionsweise des Herzens, sollten bei der Einnahme Vorsicht walten lassen.
  • Daneben sollten auch Männer, welche nach Operationen oder schweren Erkrankungen körperlich geschwächt sind, die Einnahme mit Vorsicht genießen.
  • Begleitender Alkoholkonsum kann zudem ebenso wie eine Überdosierung zu Nebenwirkungen führen.

Über die Art und Weise der Nebenwirkungen existieren keine Auskünfte.   

Einnahme und Dosierung

Gerne würden wir Ihnen an dieser Stelle Informationen dazu geben, wie Sie das Supplement genau einnehmen sollen. Leider konnten wir hierzu weder auf der Herstellerseite noch anderweitig Informationen finden.

Alternative zu Hammer of Thor

Gerade bei Potenzmitteln gibt es viele schwarze Schafe unter den Produkten – dazu zählt leider auch Hammer of Thor, wie Sie im Verlauf dieses Beitrages sehen werden. Denn wer gefälschte Erfahrungsberichte und Expertenmeinungen verwendet, versucht die potentiellen Kunden leider nur abzuzocken! Natürlich stellt sich die Frage, ob es überhaupt wirksame Mittel für die perfekte Erektion oder den besten Orgasmus gibt.

Anzeige

ACHTUNG! ᐅ Hammer of Thor Kundenbewertungen nur FAKE?

Auf der Verkaufsseite von Hammer of Thor finden sich die verschiedensten Kundenbewertungen angeblich zufriedener Kunden. Auffallend ist auch bei diesen Bewertungen das sehr schlechte und teilweise komplett unverständliche Deutsch.

Aber das ist nicht das Einzige, was uns bei diesen Kundenmeinungen aufgefallen ist. Vor allem die Ähnlichkeit mit einem ähnlichen Produkt, „Prostero“ und „Casanova“, machte uns mehr als stutzig.

Beide Produkte haben nicht nur eine fast identische Verkaufsseite, auch die Bewertungen gleichen sich. Hier rezensieren die gleichen Kunden nebst Foto, unter anderem die beiden Männer Andreas und Peter; die Bewertungstexte wurden dem entsprechenden Produkt einfach angepasst.

Diese Tatsache macht es mehr als unglaubwürdig, dass Andreas oder Peter oder die anderen Bewertungen auch nur eines der Produkte tatsächlich verwendet oder dieses bewertet haben.

Wo kann man Hammer of Thor kaufen?

Hammer of Thor können Sie entweder über die Herstellerseite oder aber über andere Onlineshops beziehen.

Große, seriöse Onlineshops wie Amazon, Ebay oder andere bekannte Verkäufer haben das Supplement jedoch nicht im Sortiment.

Es ist davon auszugehen, dass Sie das Produkt nicht lokal kaufen können.

FAQs

Nachfolgende häufig gestellten Fragen möchten wir Ihnen in wenigen Worten beantworten.


Gibt es Hammer of Thor in Apotheken zu kaufen?

Hammer of Thor ist in Apotheken oder Onlineapotheken nicht erhältlich.

Bietet Amazon die Potenz-Tropfen an?

Nein, auch Amazon hat die Potenz-Tropfen nicht im Sortiment.

Wurde Hammer of Thor schon einmal offiziell getestet?

Es existieren keine Testberichte zu Hammer of Thor.

Gibt es auch ein Hammer of Thor Gel?

Laut unseren Informationen gibt es Hammer of Thor offensichtlich auch in Gel-Form. Weitere Details über dieses Gel konnten wir im Zuge unserer Recherche jedoch nicht ausfindig machen.


Fazit

Wirkt Hammer of Thors oder nicht? Wir können diese Frage zwar nicht beantworten; ein Supplement, welches jedoch tatsächlich mit natürlichen Inhaltsstoffen die Potenz nachhaltig steigern würde, hätte jedoch gefakte Kundenbewertungen höchst wahrscheinlich nicht nötig.

Auch die auffallende Ähnlichkeit mit dem Produkt Prostero erscheint für uns mehr als suspekt und lässt uns an der Glaubwürdigkeit von Hammer of Thors nachhaltig zweifeln.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here