Eine verschleppte Deformierung des Großen Zehs (Hallux valgus) muss oft mit einer Operation korrigiert werden. Umso hellhöriger wurden wir, als wir erfuhren, dass es mit dem Hallux Fee Zehenspreizer möglich sein soll Zehenfehlstellungen entgegenzuwirken. Auch die damit einhergehenden Schmerzen sollen gelindert werden können.

Um diese Aussagen auf Stichhaltigkeit zu überprüfen, haben wir das Produkt und sein Wirkungskonzept auf Herz und Nieren geprüft! 

Hallux Fee – Das Produkt

Hallux Fee ist ein Zehenspreizer, der dazu dient Fehlstellungen der Zehen zu beseitigen und die damit verbundenen Schmerzen zu lindern.

Der Zehenspreizer enthält kein Latex oder Weichmacher (Phthalate), sondern wird ausschließlich aus hochwertigem Silikongel hergestellt. Dadurch ist das Produkt weich und flexibel, sodass es sich jeder Fußform ideal anpasst. Ein besonderer Nutzen des Materials ist, dass es leicht zu reinigen und damit besonders hygienisch ist.

So funktioniert die Anwendung

Die Gel-Sohle wird ganz einfach mit einem an der Spitze befindlichen Wulst zwischen dem Großen Zeh (Hallux) und dem danebenliegenden Zeh am Fuß fixiert. Die Folge davon ist, dass der Große Zeh abgespreizt wird und so im Laufe der Zeit die Fehlstellung der Ballenzehe positiv beeinflusst wird.

Um seine Wirkung zu entfalten, muss der Zehenspreizer regelmäßig getragen werden. Das Abheilen von Entzündungen sowie die Kräftigung der Fußmuskulatur brauchen ihre Zeit und deshalb eine länger andauerndeAnwendung. Umso praktischer ist es, dass dieses angenehm zu tragende orthopädische Präparat auch nachts, in Schuhen, Socken oder barfuß getragen werden kann.

Eine hohe Langlebigkeit wird garantiert, zudem ist auch die Reinigung denkbar einfach. Der Zehenspreizer kann nämlich ganz einfach – nur mit milder Seife und handwarmem Wasser – hygienisch einwandfrei gereinigt werden.

Wirkung von Hallux Fee

Ob durch Veranlagung oder falsche Schuhe: Nach und nach verändert sich fast unmerklich die natürliche Stellung der Großen Zehe, sodass es zur Abspreizung von den anderen Zehen kommt. Im Extremfall werden dabei die kleineren Zehen verdrängt und der Ballen wölbt sich am Innenfuß so weit vor. Dadurch bildet sich eine ertastbare und später auch deutlich sichtbare Beule.

Der Halluxfee Zehenspreizer übernimmt nun die Aufgabe, die Zehen unterstützend wieder in die korrekte Lage zu bringen und so die Fehlstellung zu reduzieren. Regelmäßig und über längere Zeiträume angewendet, kann so die unschöne und später auch schmerzende Deformierung des Fußes aufgehalten werden.

Als Konsequenz ergibt sich daraus, nicht erst mit der Hallux Fee-Behandlung zu beginnen, wenn das Kind bereits in den sprichwörtlichen Brunnen gefallen ist, sondern bereits bei den ersten Anzeichen einer Verformung das Präparat anzuwenden.

Die helfende Wirkung von Hallux Fee geht übrigens weit über eine Hallux-Behandlung hinaus. Auch bei Hühneraugen, Druckstellen und Hammerzehen kommt für eine Therapie mit dem Zehenspreizer infrage.

Noch etwas: Natürlich wirkt der Hallux Fee Zehenspreizer auch bei Männern. Diese tragen zwar in der Regel keine spitzen Schuhe, haben aber dennoch oft eine genetische Veranlagung in sich, die zu einer Ballenverformung führen kann.

Halluxfee Zehenspreizer – Erfahrungen und Test 2019 zeigen

Natürlich wollten wir auch wissen, welche Erfahrungen Anwender bereits mit Hallux Fee gemacht haben. Dafür haben wir uns für Sie auf die Suche nach Erfahrungsberichten und Kundenmeinungen gemacht und diese ausgewertet!

Das wichtigste Ergebnis zuerst: Alle Anwender lobten das Produkt und berichten davon, dass ihre Schmerzen verschwunden waren. Das Problem mit dem schiefen Zeh verschlimmerte sich nicht. Oft war nach längerer Anwendung schon eine Besserung sichtbar

Einige Anwender waren mit der Wirkung besonders zufrieden und empfahlen den Zehenspreizer ihren ebenfalls genetisch belasteten Verwandten oder ihren Arbeitskollegen und Bekannten.

Die Bestellung des Produkts ist laut Aussagen von Anwendern mit wenigen Klicks sehr einfach und auch der Versand und die Lieferung verliefen reibungslos.

〉 Haben Sie bereits Erfahrungen mit Hallux Fee gemacht? 〈
Teilen Sie Ihre persönliche Erfahrung mit anderen oder aber tauschen Sie sich mit anderen Anwendern und Kunden aus. Nutzen Sie dazu einfach die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag.

Hallux Fee kaufen – Wo und zu welchem Preis?

Erhältlich ist HalluxFee auf der Webseite des Herstellers und besonders günstig im baaboo Online-Shop.

Da eine längere Anwendung angeraten ist, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen, empfiehlt sich der Kauf des großen Sparangebots von baaboo. Hier erhalten Sie 3 + 2 Packungen. 3 + 2 bedeutet, dass Sie nur 3 Zehenspreizer bezahlen und bis zu 2 weitere Exemplare Hallux Fee gratis dazubekommen. Diese 5 Pakete kosten dann gerade noch 44,85 Euro. 

Alternativ bietet sich das Angebot 2 + 1 an, bei dem Sie 2 Zehenspreizer bezahlen und dazu bis zu eine weitere Packung geschenkt bekommen – das Ganze dann für nur 29,90 Euro. Natürlich können Sie auch nur ein Paket kaufen, das aktuell statt für 29,95 für nur 14,95 Euro zu haben ist.

Die Kosten für die Verpackung und den Versand zu Ihnen nach Hause und das Porto zahlt übrigens der Hersteller. Damit fallen hier für Sie keine zusätzlichen Kosten an.

FAQ

Natürlich bleiben immer noch Fragen offen, wenn man sich mit einem neuen Produkt beschäftigt. Deshalb beantworten wir an dieser Stelle, die uns schon oft gestellten Fragen:

Was ist bei der Anwendung zu beachten?

Zu beachten ist, dass das Produkt wirklich regelmäßig zu tragen ist und dies über einen längeren Zeitraum – je nachdem, wie groß Ihre Beschwerden sind.

Kann man Halluxfee auch bei dm bzw. Rossmann oder in der Apotheke kaufen?

Nein. Eine Bestellung ist nur auf der offiziellen Seite möglich. Halluxfee wird aus Deutschland mit kurzer Lieferzeit versandt.

Ist der Hallux Fee Zehenspreizer auch auf Ebay oder Amazon erhältlich?

Aktuell nicht.

Kann man den Zehenspreizer beidseitig, also sowohl am linken als auch am rechten Fuß, verwenden?

Ja, der Zehenspreizer kann an beiden Füßen verwendet werden.

Fazit zu Halluxfee und seiner Wirkung gegen Schmerzen und Hallux Valgus

Der Hallux Fee Zehenspreizer wird erfolgreich zur unterstützenden symptomatischen Therapie von Hallux valgus eingesetzt. Bei langandauernder und vor allem konsequenter Anwendung dieser orthopädischen Hilfe ist das Produkt in der Lage, die Beschwerden positiv zu beeinflussen. Dies gilt insbesondere dann, wenn bereits im Frühstadium einer Deformierung der Großen Zehe mit einer Behandlung mit dem Hallux Fee Zehenspreizer begonnen wird.

Die Anwendung des modernen Produkts Halluxfee Zehenspreizer können wir deshalb vorbehaltlos empfehlen.

HalluxFee

14,95€ statt 29,95€

9.4

Qualität

9.8/10

Preis

8.6/10

Wirkung

9.6/10

Pros
  • Aus medizinischem Silkon
  • Zur Behandlung von Hallux Valgus
  • Wirkt schmerzlindernd
  • Waschbar und wiederverwendbar
Cons
  • Regelmäßige Anwendung notwendig

Quellen

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here